Call the Inuit

Trends der Saison

kiss the inuit möchte zeigen, dass ökologisch und fair produzierte Mode alles andere als langweilig ist! Im Gegenteil. Unsere Marken zeigen jedes Jahr aufs Neue, wie toll sich die Materialien mit den neuesten Trends und Looks vereinen lassen. 

Hier stellen wir euch unsere High-Alerts der aktuellen Saison vor, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Und schaut mal bei Instagram oder Facebook vorbei. Hier posten wir regelmäßig die schönsten Styles.

Wir haben für euch unsere Lieblingsstyles geshootet!

 

Wim findet den Solar-Rucksack von knowledge cotton apparel mega. Dann kann er unterwegs noch länger Musik hören. Dazu eine recycelte Jacke von blueloop, Shirt Armedangels, Jeans von MUD und Sneaker von Po-Zu. Und manchmal ein Cap von Rehats.

Steffi hat sich für dieses Outfits entschieden: Rock Lana Organic, Shirt SKFK, Wendeblouson Malimo, Tasche Matt % Nat, Sneaker Po-Zu 

Jacke komodo, Top. Armedangels, MUD Jeans 

Martina sehr beschwingt im Rock von Miss Green. Dazu schwarzes Shirt von Lovjoi, Schuhe El Naturalista, Sonnenbrille Antonio Verde, Kette people tree. 

Edel lässiger City-Look in Colorblock: Hose people tree, Shirt SKFK, Armbänder a beautiful story, Ohrringe people tree.Sandale El Naturalista. 

Sommerlicher Look bei Tara! Links: Blumenkled von Lana, Cardigan komodo, Rechts: Kleid SKFK, Jeansmantel Alma & Lovis. Schuhe El Naturalista. 

Natürlicher Sommerlook bei Kristin. Sie liebt es luftig im leuchtend blauen Kleid von Komodo. Und rechts im Top von Armedangels und Hose people tree. Upcycling-Hut von Rehats. Dazu die hübschen Stoffsandalen, auch von Komodo. 

Kerstin liebt Alma & Lovis! Hier Streifenkleid, Rock und Jacke stammen von Alma & Lovis. Tasche ist SKFK. 

Anna Lisa ist unser Chamäleon. Zwei Looks: Casual Style in Armedangels (Leggings & Hoodie). Das rote Kleid ist aus Tencel von Komodo. Stiefel Alma & Lovis, Pantolette von Grand Steps.